BUCHREIHE „Bernrieder ermittelt”

Die Hochzeiterin

von Olaf Maly
BUCHREIHE „Bernrieder ermittelt”

Die Hochzeiterin

von Olaf Maly
1. Die Hochzeiterin
Kommissar Franz Joseph Bernrieder ist kein Kind von Traurigkeit. In Bad Tölz zu Hause, lässt er keine Gelegenheit aus, einheimischen Schönheiten und weiblichen Wellness-Urlauberinnen die Langeweile zu vertreiben.

Doch die oberbayerische Idylle trügt. Eine tote Gräfin und eine verschwundene Marienstatue sorgen für Aufruhr und rufen den Kommissar auf den Plan. Bevor er aber so richtig in die Ermittlungen einsteigen kann, wird in einer Brandruine eine weitere Frauenleiche entdeckt.

Franz Joseph Bernrieder tappt völlig im Dunkeln. Nur mit seiner hartnäckigen Akribie lässt sich das Gewirr Stück für Stück entflechten …
Olaf Maly
olafmaly

Vor langer Zeit in München aufgewachsen und zur Schule gegangen, absolvierte Olaf Maly anschließend ein Maschinenbaustudium. Mittlerweile nennt er hauptsächlich die Golfküste Floridas sein Zuhause, der Sonne und des unkomplizierten Lebens wegen.

Vor ein paar Jahren beschloss Olaf Maly, sich ganz dem Schreiben zu widmen. Dabei versucht er, Bücher in einer leicht verständlichen Sprache zu verfassen, einer Sprache, die sich gut liest. Er möchte unterhaltsame Geschichten schreiben, bei denen sich die Leser in eine andere Welt versetzen und für ein paar Stunden alles um sich herum vergessen können. Seine Hauptarbeit sind Kriminalromane, die im bayerischen Land zu Hause sind. Daneben schreibt er auch Belletristik und Kurzgeschichten.

Wenn Olaf Maly nicht gerade schreibt, liest er neue deutsche Autoren, geht ins Theater oder in die Oper, hört Musik und reist um die Welt, wo immer es interessant zu sein scheint und man neue Eindrücke sammeln kann.

Olaf Maly hat bisher über die Self-Publishing-Plattform BookRix veröffentlicht. „Die Hochzeiterin“ ist sein erster Verlagstitel.

Autorenprofil»