Verpasse keine unserer Neuheiten mehr mit unserem Newsletter!
Unsere Bestseller und Neuerscheinungen im März!
»Mein Leben ist wie diese Farbpalette.« Mit dem Pinsel tupfe ich die verschiedenen Töne auf die Leinwand. Blau, Grün, Rot, Orange. »Es ist voll mit bunten Farben, die nur so leuchten, wenn ich sie hier verteile. Aber die Angst lauert immer im Hintergrund. Sie ist ein dunkles Schwarz unter all dem Bunt.« Ich tauche die Borsten in die tiefschwarze Farbe. »Und da können alle anderen Farben so hell sein wie nur möglich.« Mit dem Pinsel bedecke ich die bunten Flecken auf der Leinwand mit dem Schwarz. Jeder Funken Leben erlischt vom Papier. »Legt sich das Schwarz einmal über sie, ist nichts mehr von ihnen zu sehen.«
Jetzt vorbestellbar!
LESETIPP

Teach me how to Fly

Clara Blais

“Obwohl mein Leben mich stets das Fliegen gelehrt hat, ist es die Panik, die mir mit einem Mal die Flügel bricht.”

Ein Jahr ist vergangen, seit Ivy es zuletzt gewagt hat, den Schutz ihres Elternhauses zu verlassen. Ihre Angst hat ihr vorher unbeschwertes Leben, ihre Freundschaften und ihre letzte Beziehung zerstört. Der einzige Lichtblick ist Jake, Ivys Brieffreund aus Kindheitstagen. Und als dieser plötzlich wahrhaftig vor ihr steht, dauert es nicht lange, bis in Ivy Gefühle aufkeimen. 

Während Ivy zum ersten Mal seit langer Zeit wieder Hoffnung schöpft, sind Jakes Motive alles andere als unschuldig. Seine finanzielle Misere hat ihn zu der drastischen Entscheidung gezwungen, seine reiche Brieffreundin zu bestehlen. Allerdings hat er nicht mit der verletzlichen jungen Frau gerechnet, deren ozeanblaue Augen direkt in seine Seele zu blicken scheinen ...

Ein bewegender New Adult Liebesroman über die Zerbrechlichkeit menschlicher Beziehungen und den Mut, sich dem Unbekannten zu stellen.

ZUM BUCH
»Es hätte nicht um mich gehen sollen und nicht um dich, sondern um das, was zwischen uns entstanden ist. Um das, was wir fühlen. Ich habe es von meiner Vergangenheit und meinen Wünschen beeinflussen lassen und es dadurch fast kaputtgemacht. Doch alles, was ich spüre und was ich will, ist dieses Gefühl, das nur uns gehört.«
Wir stellen vor ... unsere Autor:innen
Madita Tietgen
hsd114856ff9d06
Autorenprofil»

Madita Tietgen wurde 1995 als Jüngste von sechs Geschwistern in München geboren. Nach dem Abitur studierte sie Kulturjournalistik und absolvierte im Rahmen dessen unter anderem Praktika bei der WELT und dem ZDF in New York. Ein Auslandssemester führte sie nach Dublin. Die Zeit in Irland weckte in ihr die Liebe und Begeisterung für die irische Leichtigkeit, die sie seitdem in ihre Romane einfließen lässt.
Den Schritt zur Autorin wagte sie im Sommer 2021, indem sie zunächst »Zimtfieber«, Band 2 der Reihe »Irland – Von Cider bis Liebe«, via Selfpublishing veröffentlichte. Kurz darauf nahm der Zeilenfluss Verlag die junge Autorin auf. Im Januar 2022 erschien daraufhin nicht nur »Apfelfieber« (Band 1), sondern auch die Neuauflage von Band 2 im Handel und wurde zum Bestseller – wie auch die Folgebände »Honigfieber« und »Limettenfieber«. 2023 folgt nach »Himbeerfieber« noch ein weiterer Band der Reihe. Die Bücher sind unabhängig voneinander lesbar.

Andrea Reinhardt
uo8f097fa65e436
Autorenprofil»

Andrea Reinhardt wurde 1981 in Sachsen-Anhalt geboren. Sie war lange Jahre als Kinderkrankenschwester tätig, ehe sie sich dem Schreiben widmete. Anders als die meisten ihrer KollegInnen hat sie zuvor weder den Wunsch geäußert, je Schriftstellerin zu werden, noch hatte sie schon immer Interesse am Schreiben. Es war eine Mischung aus Neugier, Skepsis und Belächeln, die sie schlussendlich zum Schreiben gebracht hat. 2017 veröffentlichte sie ihren ersten Thriller, der drei Jahre später in die Top 100 der Amazon-Charts einzog.

Seit 2020 ist sie Vollzeitautorin und veröffentlicht regelmäßig spannungsgeladene, perfide, dramatische und emotionale Thriller.

»Es sind die Meinungen und die Faszination meiner LeserInnen, die mich weitertreiben, motivieren und meinen Beruf zu dieser Großartigkeit machen.«