End of Summer-Sale: 6 eBooks für nur 0,99 €!

Mit einem Becher Kakao vor mir sinniere ich über die Glücksidee nach, die mir in einer Vollmondnacht gekommen ist. Ich träumte von einem Baum voller Glückskekse. Einer davon fiel herab und mir direkt in die Hände. Auf dem Zettel stand: Geteiltes Glück ist doppeltes Glück.
Das war’s! Damit war mein Entschluss besiegelt. Ich will das Glück anlocken, indem ich anderen eine Freude mache.

Neuheiten und Bestseller
LESETIPP

Bye Bye, Jack

Anni Deckner

Ein bewegender Roman über das Leben im Deutschland der Nachkriegszeit, den Mut einer jungen Frau und eine Liebe, die Jahrzehnte überdauert.

Eigentlich wollte die Ärztin Christine mit der Sylvesternacht 2013 einen Neuanfang besiegeln, als sich ihre Vergangenheit in ihr Leben drängt. Es ist ihre Jugendliebe, die plötzlich vor ihr steht: Jack, der britische Offizier, mit dem sie ihr Leben teilen wollte – bis das Schicksal für die beiden einen anderen Weg einschlug …
Nordfriesland, 1960: Stiefvater Hans führt ein strenges Regiment, und Christine leidet unter seinen Gewaltausbrüchen. Allein ihre Tante weiß um ihre Not und ist Christines einziger Lichtblick – bis sie Jack kennenlernt. Mit ihm erlebt sie, wie leicht das Leben sein kann. Beide beschließen, einen Neubeginn zu wagen, doch mit Stiefvater Hans kommt es zu einem folgenschweren Eklat, der das Liebespaar für immer entzweien soll.
Christine muss lernen, sich als Frau alleine durchzuschlagen, und obwohl sie ihr Leben erfolgreich meistert, ist da diese Sehnsucht nach Jack, die nie ganz versiegen will. Doch reicht die Erinnerung an eine verlorene Liebe für eine gemeinsame Zukunft?

 

ZUM BUCH
Weil ein Buch einfach nicht genug ist ...
Manchmal reicht ein Buch einfach nicht aus, um eine Story fertig zu erzählen. Manchmal will man sich von liebgewonnenen Protagonisten und Book-Boyfriends einfach noch nicht verabschieden. Und manchmal gibt es Nebenfiguren, die ihre Geschichte auch erzählt bekommen wollen.
Wir präsentieren hier die ersten Bände von Reihen und Serien mit Suchtpotenzial!
Wir stellen vor ... unsere Autor:innen
Anni Deckner
vvac584265de145
Autorenprofil»

Anni Deckner, geboren 1961 in Winnert bei Husum, lebt mit ihrer Familie in Hanerau-Hademarschen. Ihre Liebe zur »Grauen Stadt am Meer« kann man in ihren Werken spüren. Die kreative Luft des Nord-Ostsee-Kanals inspiriert die Autorin, genau wie damals den berühmten Dichter Theodor Storm, der an diesem Ort seinen Schimmelreiter zu Papier brachte. Ihre Leidenschaft zum Schreiben entwickelte sich schon in früher Jugend. Ihr erstes Buch »Heimathafen Husum« erschien jedoch erst im März 2014, gefolgt von »Knocking Out« in 2015. In ihrer Freizeit geht die Autorin gern mit ihrem Mann auf Reisen. Bevor sie sich 2017 ganz dem Schreiben widmete, hatte sie bei der Kirchengemeinde Hanerau-Hademarschen als Küsterin gearbeitet.

Ewa Aukett
ewa.aukett
Autorenprofil»

Ewa Aukett wurde 1974 im Oberbergischen Kreis geboren und lebt heute mit ihrer Familie, drei Hunden und mehr als zehn Katzen im Grünen.
Bereits als Kind erfand sie Geschichten, in denen die Helden durch schwere Zeiten gehen mussten, ehe alles gut wurde. Als Teenager schrieb sie für ihre Freundinnen Liebesgeschich­ten – vorzugsweise während des Unterrichts.

2013 gelangte sie auf die Selfpublishing-Plattform BookRix und landete als absoluter Newcomer mit Outback – Unter australischer Sonne einen Überraschungshit, dem der Nachfolger Nur dieses eine Mal in nichts nachstand. Auch die Folgeromane der Autorin begeisterten tausende von LeserInnen. Mit ihrer Stunde der Drachen-Reihe zeigte die Autorin ein breitgefächertes Repertoire an neuen Storys im Fantasy-Romance-Bereich, die in ihr schlummern.
2017 erschien Fear & Desire – Ewa Auketts erster Verlagstitel bei Bastei Entertainment.

Wenn sie nicht gerade tippend an ihrem Schreibtisch sitzt, zeichnet sie Comics, begeistert sich für mittelalterliche Riten und Bräuche und engagiert sich ehrenamtlich im Tierschutz.